Artgerechte Haltung

Artgerechte Haltung

 

In der Schäferei Engist ist Respekt vor dem Lebenwesen und damit entsprechende artgerechte Haltung seit Jahren eine Selbstverständlichkeit:

  • Schafe haben eine ausgeprägt Mutter-Kind Beziehung, daher werden alle Tiere
  • ausschließlich in Mutter-Kind Haltung aufgezogen
  • Artgerechte ganzjährige Freilandhaltung bei der Witterung und Alter der Tiere angepasste Schur
  • Täglicher Weidewechsel mit folgenden Vorteilen:

- Krankheits-Prophylaxe: gesündere Tiere, da sich deren Klauen beim Bewegen säubern und abwetzen
- Täglich frisches Futter, sowie frisches Wasser beschleunigt die Mast und ist hochwertig und gesund
- bessere Muskulatur und dadurch schmackhafteres Fleisch

  • kein Kraftfutter als Zusatznahrung
  • Mineralfutter und Salz werden für jedes Tier angeboten.
  • Sehr hohe Lebenserwartung bei Mutterschafen
  • Mutterschafe verbringen bei schlechter Witterung mit ihren Lämmern für ca. 14 Tage im Stall



SCHÄFEREI ENGIST - schaeferei-engist.de
 

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden